Casa Tara

273HSW20

ab 250 €

Casa Tara – ein wunderschönes Landhaus im Südwesten vom Teneriffa. Das Ferienhaus liegt oberhalb von der Ortschaft Alcalá auf einer 1200 m² großen Finca, mit herrlichem Panoramablick über die Küste, auf den Atlantik, die Nachbarinsel "La Gomera" und die Berge von Teneriffa. Das Ferienhaus liegt außerhalb der Touristengebiete. Hier finden Sie Ruhe, Natur, und Entspannung.

Casa Tara ist sehr geschmackvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Alle Möbel und Stoffe sind auf einander abgestimmt. Das Haus steht auf einem Grundstück von 1200m². Ein schöner Garten mit vielen Blumen und Bäumen schmückt das Anwesen. Eine sehr große, überdachte Terrasse spendet Schatten an heißen Tagen. Hier kann man bei einem Glas Wein fast jeden Tag einen anderen Sonnenuntergang genießen.

Das Ferienhaus hat ca. 300m² Wohnfläche, die sich auf Küche, Wohnzimmer, 4 Schlafzimmer, 4 Badezimmer und Gäste –WC aufteilen. Das Haus ist sehr gut ausgestattet. Küchengeräte wie Mikrowelle, Backofen, Spülmaschine, Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher usw. sind vorhanden.

Die Schlafzimmer verfügen über Doppel und Einzelbetten. Zwei der Schlafzimmer mit ihren Bädern sind von Patio aus begehbar.

Eins der vier Badezimmer hat Badewanne. Die übrigen verfügen über eine Dusche.

Bettwäsche, Handtücher, Bügeleisen, Bügelbrett, Haartrockner, Waschmaschine, Grill, SAT – TV und W-LAN stehen zu Verfügung.

Im unteren Teil des Gartens befindet sich ein Pool. In diesem Bereich steht das Haus der Eigentümer, die Sie während Ihres Aufenthaltes betreuen werden.

Das Rauchen ist in Innenbereich des Hauses verboten.
 
Preis: Der Preis pro Nacht beträgt 250€. Die Endreinigung kostet einmalig 250€.

Zimmer:

  • Badezimmer [4]
  • Schlafzimmer [4]
  • Wohnzimmer
  • Essecke
  • Garten
  • Gäste WC
  • Küche
  • Terrasse
  • Veranda

andere:

  • Hunde sind nicht erlaubt
  • Internet
  • Meerblick
  • Nichtraucher

Ausstattung:

  • Backofen
  • Badewanne
  • Besteck
  • Bettwäsche
  • Bügeleisen
  • Ceranfeld
  • Dusche
  • Geschirrspülmaschine
  • Haarfön
  • Handtücher
  • Kaffeemaschine
  • Kleiderschrank [4]
  • Kühl- Gefrierkombi
  • Mikrowelle
  • Pool
  • SAT Fernsehen
  • Toaster
  • Toilette
  • vier Kochfelder
  • Waschbecken
  • Waschmaschine
  • Wasserkocher

Allgemeines zum Standort:

Alcalá liegt an der Westküste Teneriffas. Der Ort hat den Reiz eines ursprünglichen Fischerdorfes erhalten. Hier leben die Menschen noch vor allem vom Meer. Jeden Morgen fahren die Fischer mit ihren Booten hinaus auf den offenen Atlantik um die fangfrischen Fische später an Restaurants und Bars in der Gegend zu verkaufen. In den kleinen Bars und Tavernen von Alcalá kann man hervorragend frischen Fisch essen. Hier kann man die typisch kanarische Küche gut kennen lernen. In direkter Nähe des Dorfplatzes in Alcalá findet man natürliche Badebuchten, die vor allem auch von Einheimischen als Ort der Erfrischung genutzt werden. Der Dorfplatz ist ein Treffpunkt für jung und alt. Hier trifft man sich, redet miteinander oder genießt einfach nur die Ruhe. Alcalá ist ein sehr guter Ausgangspunkt für Ausflüge rund um die Insel.

Entfernungen:

Strand in Playa San Juan ca. 10 Autominuten
Geschäfte 5 Autominuten
Flughafen-Süd ca. 35 Autominuten
Flughafen-Nord ca. 75 Autominuten
Playa de Arena ca. 10 Autominuten 


Bitte beachten Sie, dass die Breiten- und Längengrade nur zur allgemienen Orientierung angegeben werden. Wie bei allen anderen Orten auf der Insel, werden Sie eine genaue Anfahrts-Beschreibung nach der Buchung per Mail bekommen. Vielen Dank!