Casa la Era

0315

ab 90 €

Casa La Era befindet sich in einem kleinem und sehr ruhigen Dorf Las Moraditas. Es ist ein Vorort vom der bekannten Stadt Adeje. Das Ferienhaus ist wie geschaffen für Gäste, die ihren Urlaub weit weg von Massentourismus verbringen möchten. In der Nähe von der Ferienunterkunft befinden sich viele schöne Wanderwege. Einer davon, ist das bekannte Barranco del Infierno. Die Schlucht zählt zu den spektakulärsten Barrancos der Insel und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Gäste, die diese Schlucht aus der Vogelperspektive erleben, oder einen atemberaubenden Blick auf die Küste genießen möchten, können einen Gleitschirmflug, mit einem erfahrenen Piloten buchen. Ganz in der Nähe des Ferienhauses befindet sich einer der Flugplätze für Paragliding. Wer sportliche Aktivitäten auf dem Boden oder Wasser bevorzugt, kann an der Küste von Costa Adeje das passende für sich finden. Von Flyboard, Jet-Ski-Safari, Stand up Paddel, Bootsausflüge, Tennis bis Mountain Bike, das Angebot ist groß. Nur 11 Km vom Ferienhaus entfernt, befindet sich die größte Wasserattraktion Europas, der berühmter Siam Park.

Das Ferienhaus Casa La Era ist genauer gesagt eine Haushälfte mit separatem Eingang und Terrasse. Für genug Privatsphäre ist gesorgt. Die Ferienunterkunft hat 120m² und ist auf zwei Etagen aufgeteilt. Das Ferienhaus ist im ländlichen Stil eingerichtet. Die Farben sind auf einander abgestimmt und verleihen der Unterkunft Charm. Von den Balkonen blickt man auf den Atlantik und die Nachbarinsel La Gomera. Im Erdgeschoß befinden sich zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer. Im ersten Stock ist die Küche mit Essbereich und das Wohnzimmer. Beide Räume haben einen Balkon mit Meerblick. Im Wohnzimmer befinden sich zwei Sofas und ein Fernsehgerät mit SAT- Antenne zum Empfang von deutschen Fernsehprogrammen. Die Küche ist sehr geräumig und wird von einem Essbereich ergänzt. Küchengeräte wie Mikrowelle, Spülmaschine,Toaster, Kaffeemaschine, Wasserkocher, großer Kühlschrank mit Gefrierfach wie auch Geschirr sind vorhanden. Das Badezimmer verfügt über eine Badewanne. Einer der Schlafzimmer verfügt über ein Doppelbett in der Größe 150cm x 200cm, das zweite hat ein Bett mit zwei Einzelmatratzen, jeweils 90cm x 190cm groß. Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden. Die Terrassen und Balkone sind mit Gartenmöbeln ausgestattet. Der Internetzugang erfolgt über W-Lan. Außerdem stehen den Gästen eine Waschmaschine, Bügeleisen und Bügelbrett zu Verfügung.

Der Poll hat die Größe von 9m x 5m.

Das Rauchen in den Innenräumen ist nicht erlaubt.

Das Ferienhaus wird an Gäste ab den 15 Lebensjahr vermietet.

Preis: Der Tagespreis für 2 Personen beträgt 90€. In der Zeit ab den 20 Dezember bis 5 Januar kostet 100€ pro Tag. Jede weitere Person bezahlt 15€ pro Tag dazu. Die Endreinigung beträgt einmalig 90€.


Zimmer:

  • Badezimmer
  • Schlafzimmer [2]
  • Wohnzimmer
  • Balkon [2]
  • Essecke
  • Garten
  • Küche
  • Terrasse

andere:

  • Hunde sind nicht erlaubt
  • Internet
  • Meerblick
  • Nichtraucher
  • Pool

Ausstattung:

  • Backofen
  • Badewanne
  • Besteck
  • Bettwäsche
  • Bügeleisen
  • Gasherd
  • Geschirrspülmaschine
  • Handtücher
  • Kaffeemaschine
  • Kleiderschrank [3]
  • Kühl- Gefrierkombi
  • Mikrowelle
  • Pool
  • SAT Fernsehen
  • Toaster
  • Toilette
  • Waschbecken
  • Waschmaschine
  • Wasserkocher

Allgemeines zum Standort:

Adeje ist eine Gemeinde im Südwesten der Kanarischen Insel Teneriffa. Zusammen mit der Nachbargemeinde Arona verwaltet sie die Touristenzentren von Los Cristianos bzw. Playa de Las Américas, die sich weiter südlich an der Küste befinden. Zudem ist Adeje auch der Name der größten Ortschaft in der gleichnamigen Gemeinde. Die Gemeinde Adeje hat eine Ausdehnung von 105,94 km˛ auf einer durchschnittlichen Höhe von 280 m über dem Meeresspiegel. 33.722 Einwohner leben in Adeje (Stand 2005).
Adeje liegt im Durchschnitt 280m über dem Meeresspiegel. Durch die Lage dieser Gemeinde im Süden kann man hier viele Sonnenstunden im Jahr genießen. Adeje ist stetig am wachsen und es werden immer neue Wohnhäuser und Apartmentanlagen gebaut. Die Altstadt bezaubert mit typisch kanarischen Häusern, engen Gassen und mit Lorbeerbäumen gesäumten Dorfplätzen und Alleen. Im Zentrum der Altstadt befindet sich die sehenswerte Kirche Santa Ursula . Rund um den Kirchplatz finden Sie eine Reihe von Restaurants, Geschäften und Bars. Zur Gemeinde von Adeje gehören auch zwei wunderschöne Strände von Torviscas und Fañabe. Sie sind nicht so überfüllt wie die in den Touristenhochburgen von Los Cristianos und Las Americas. Beide Strände sind leicht zugänglich und flach abfallen Und vor Allem auch für Kinder sehr geeignet . An den Stränden von Adeje können Sie verschiedene Arten von Wassersport ausüben. In Adeje befindet sich Barranco del Infierno (Höllenschlucht). Diese Schlucht ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Wanderer. Der Weg ist befestigt und gesichert und somit kann man Barranco del Infierno auch mit Kindern besuchen. Außerdem finden Sie in der Nähe zwei Freizeitparks, Aqualand und Siam Park. Wer mit Kindern auf Teneriffa seinen Urlaub verbringt, der wird bei den vielen Attraktionen einfach nur jede Menge Spaß haben. Zwei schön angelegte Golfplätze bieten sowohl dem geübten Golfspieler wie dem Anfänger alle Möglichkeiten.

Entfernungen:

Flughafen Süd ca. 25 km
PLos Cristianos 13 km
Strand 10km
Bars, Restaurants im Umkreis von 2,5 km


Bitte beachten Sie, dass die Breiten- und Längengrade nur zur allgemienen Orientierung angegeben werden. Wie bei allen anderen Orten auf der Insel, werden Sie eine genaue Anfahrts-Beschreibung nach der Buchung per Mail bekommen. Vielen Dank!